Marktwertermittlung

Die Marktwertermittlung dient als Hilfestellung für die Einschätzung einer realistischen Kaufpreisvorstellung, sowohl für die Verkäufer- als auch für die Käuferseite. Die objektive Ermittlung des Marktwertes Ihrer Immobilie erfolgt ausgehend von einer umfangreichen, persönlichen Innen- und Außenbesichtigung sowie einer Einschätzung des Umfeldes. Diese Marktwertermittlung ist vorrangig für Eigentumswohnungen, Ein-, Zwei- und Mehrfamilienwohnhäusern sowie Gewerbeobjekte geeignet.

Die Leistungen im Einzelnen:

  • Objektbeschreibung
  • Lagebeschreibung
  • Einpflegen der überlassen Objektunterlagen wie z.B. Grundrisse, Ansichten ect.
  • Angabe des aktuellen Bodenwertes (soweit amtlicher Bodenrichtwert vorhanden)
  • Kurzbegründung der Verfahrenswahl
  • Ertrags-, Sach- und/oder Vergleichswertverfahren
  • Ableitung des Marktwertes aus der Verfahrenswahl
  • Feststellung offensichtlicher Schäden und Mängel, soweit bei Innen- und Außenbesichtigung erkennbar
  • Schätzung der Kosten für Modernisierungs- und/oder Sanierungsmaßnahmen
  • Aussagekräftige Fotos von Innen, Außen und Umfeld
  • Gesamtumfang ca. 20 – 30 Seiten
  • Gebundenes Exemplar Marktwertermittlung
  • Datenträger

Ihre Vorteile:

  • Kurzfristige Terminabsprache möglich
  • Kostengünstige Wertermittlung (z.B. als Verhandlungs- und/oder Entscheidungsgrundlage bei Kauf oder Verkauf, Zwangsversteigerung und Bieterverfahren)
  • Unterstützung des Marktwertgefühls
  • Bearbeitungszeit maximal 10 Tage nach Ortsbesichtigung
  • Persönliche Besprechung der Marktwertermittlung möglich
  • Festpreis 1.250,00 EUR inklusive gesetzliche MwSt.