06 Mai 2011
Mai 6, 2011

Der Liegenschaftzinssatz

Der Liegenschaftszinssatz findet Verwendung bei den verschiedenen Wertermittlungsverfahren für Immobilien, insbesondere im Ertragswertverfahren. Das wiederum der Ermittlung des Wertes von Renditeobjekten durch Kapitalisierung der Netto-Erträge, die mit diesen Objekten voraussichtlich erwirtschaftet werden. Das Ertragswertverfahren wird insbesondere bei der Bewertung von vermieteten oder verpachteten Grundstückes angewendet. Der Liegenschaftzinssatz ist der Zinssatz, mit dem der  Verkehrswert von Liegenschaften.. weiterlesen →

04 Mai 2011
Mai 4, 2011

Zahlen, Daten, Fakten Stadt Neuss

Neuss liegt geographisch im Herzen des wirtschaftlich aktiven Europas und im Schnittpunkt moderner Handels- und Verkehrswege. Diese bevorzugte Lage mit der direkten Anbindung an die weiteren regionalen Ballungszentren und den benachbarten Beneluxstaaten haben eine Unternehmensstruktur geschaffen,  die in ihrer Vielfalt die nahezu unbegrenzten Möglichkeiten dieses Standorts dokumentiert. Neuss betreibt eine Wirtschaftspolitik  die durch Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein überzeugt. Das macht sie zum Standort erster.. weiterlesen →

Sylt ist mit ca.100 km² die viertgrößte Insel Deutschlands und die größte deutsche Nordseeinsel. Sie liegt zwischen 9 und 16 Kilometer vor der Küste des Festlands und ist mit dem über 11 Kilometer langen Hindenburgdamm mit diesem verbunden. Die Insel kann sowohl mit dem Auto über den Sylt-Shuttle, per Zugverbindung der Deutschen Bahn oder der Nord-Ostsee-Bahn sowie über den Flughafen.. weiterlesen →

16 Apr 2011
April 16, 2011

NRW – Wohnungsmarktreport 2010

Nach Angaben des Wohnungsmarktreports NRW 2010 den die LEG NRW GmbH herausgegeben hat, entwickeln sich die Preise für Miet- und Eigentumswohnungen innerhalb der Städte in NRW immer weiter auseinander. Zu erkennen ist, dass die Preise in den Ballungsräumen auch während der Wirtschaftskrise relativ stabil geblieben sind. In einigen Lagen von NRW wie z.B. der Rheinschiene mit den Städten Düsseldorf, Köln und Bonn sind die.. weiterlesen →

26 Mrz 2011
März 26, 2011

Anzahl der Baugenehmigungen steigt wieder

Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden destatis mitteilte, ist die Zahl der Baugenehmigungen im Jahr 2010 um 5,5 Prozent auf 187 700 gestiegen. Somit hat sich der Ende 2009 begonnene Aufwärtstrend in 2010 weiter fortgesetzt, auch wenn die Entwicklung im Laufe des Jahres etwas nachgelassen habe. Der deutlichste Anstieg mit plus 8,5 Prozent wurde bei neuen Wohnungen in Mehrfamilienhäusern verzeichnet. Weniger stark stiegen.. weiterlesen →

Nach der Standorterweiterung auf Westerland, sind die ersten Wochen vergangen und die Entwicklung auf Sylt kann als positiv bezeichnet werden. In der letzten Woche haben die ersten Gespräche mit den Immobilienprofis vor Ort stattgefunden und auch die ersten Aufträge wurden erfolgreich abgewickelt. Daher können wir der weiteren Entwicklung positiv entgegen sehen. weiterlesen →

01 Feb 2011
Februar 1, 2011

Eröffnung Standort Westerland / Sylt

Ab dem 1. Februar 2011 stehen wir unseren Kunden auch am Standort Westerland auf der Insel Sylt mit „Kompetenz in Sachen Immobilienbewertung“ zur Verfügung. Sie finden uns zentral in Westerland in der Paulstraße 6. Telefonisch erreichen Sie uns unter +49 4651 8360995 sowie via Fax: +49 4651 8356074. Ersten Detailinformationen zur Nordseeinsel Sylt mit den Städten Kampen, Westerland, Rantum, List,.. weiterlesen →

03 Jan 2011
Januar 3, 2011

Neue Makrolage Nordseeinsel Sylt

Die neuesten Entwicklungen werfen bereits ihren Schatten voraus. Ab heute finden Sie neben den bekannten Makrolagen Düsseldorf, Meerbusch und Neuss auch die ersten Detailinformationen zur Nordseeinsel Sylt mit den Städten Kampen, Westerland, Rantum, List, Keitum,  Braderup, Hörnum und Wenningstedt auf unserer Webseite. Seien Sie gespannt. Weitere News und Entwicklungen hierzu finden Sie in den kommenden Wochen in unserem Blog. weiterlesen →

Mit 2010 geht ein sehr bewegtes und ereignisreiches Jahr zu Ende, das für viele sportliche Höhepunkte, glückliche Momente und auch tragische Ereignisse Stand. Mit dem Blick zurück, den Gedanken an die besinnlichen Tage und einem kleinen Augenzwinkern mit dem Zitat von Joachim Ringelnatz (1883-1934): „Die besinnlichen Tage zwischen Weihnachten und Neujahr haben schon manchen um die Besinnung gebracht“, möchte ich mich.. weiterlesen →

Der Wohnimmobilienmarkt in Deutschland freut sich dank dem Wirtschaftswachstum einer kleinen Renaissance. Nach einem aktuellen Kommentar der Deutschen Bank Research stellen deutsche Wohnimmobilien trotz demographischer Risiken eine gute Investitionschance dar. So heißt es, dass sich die deutschen Wohnimmobilienmärkte nach der Krise deutlich belebt haben und 2010 die Preise für Bestandswohnungen in den größeren deutschen Städten um rd. 2,5% gestiegen sind. Neubauwohnungen verteuerten sich sogar um.. weiterlesen →